Zurück

Intact GP: Lüthi feiert den zweiten Platz in Barcelona

Tom Lüthi erkämpfte im Großen Preis von Katalonien sein viertes Podium des Jahres, während Marcel Schrötter nach einer Kollision eine starke Aufholjagd hinlegte und als Siebter ins Ziel fuhr. Dynavolt Intact GP übernahm in der Teamwertung die Spitzenposition.

Text- und Bildnachweis:
© Intact GP - F. Glänzel


Zurück

Wir benutzen Cookies, Facebook, Ponterest und Instagram-Plugins um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.