Zurück

Kuhn Bau plant saniert und baut zum Festpreis ein Werkstattzentrum für die OWB

Kuhn Bau plant saniert und baut zum Festpreis ein Werkstattzentrum für die OWB

Auf 2100 qm plant die OWG in Mengen ihren bestehenden Produktions- und Lagerkomplex mit Büro- und Mitarbeiterräumen komplett zu sanieren.
Desweiteren ist ein Neubau für eine Sägerei mit Vordach geplant.
Die OWB ist ein innovatives gemeinnütziges Unternehmen im sozialen Bereich, welches sich unmittelbar an den Wünschen und Bedürfnissen der Menschen mit Behinderung orientiert.
Durch vielfältige qualifizierte Unterstützung des behinderten Menschen, aber auch der Angehörigen, versucht die OWB stetig, jedem Einzelnen neue gangbare Wege und interessante Zukunftsperspektiven zu eröffnen. All dies dient nicht nur einer möglichst individuellen Lebensgestaltung, sondern auch als Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe und Inklusion.
Die Fa. Kuhn Bau dankt der Fa. OWG für den Auftrag zur Planung und Realisierung des Umbaus und des schlüsselfertigen Neubaus in zwei Bauabschnitten.

Zurück

Wir benutzen Cookies, Facebook, Ponterest und Instagram-Plugins um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.